Der Dirigent

Roland Haug erhielt Trompetenunterricht u. a. bei Professor Heinz Burum. 1986 legte der gebürtige Ludwigsburger seine staatlich anerkannte Dirigentenprüfung bei Landesmusikdirektor Volkmar Müller-Deck ab und hat sich anschließend u. a. an der Bundesakademie in Trossingen ständig musikalisch weitergebildet.

Seit 1988 unterrichtet er regelmäßig als Lehrer bei den D-Lehrgängen des Blasmusik-Kreisverbandes Ludwigsburg. Seit 1991 dirigiert Roland Haug den Musikverein Walheim. 1995 wurde er zum Leiter der Städtischen Musikschule in Besigheim gewählt und übernahm bis Ende 2012 auch die Leitung der Stadtkapelle Besigheim. Seit Mai 1998 ist Roland Haug Dirigent des Kreisjugend-Orchesters Ludwigsburg. Im April 2000 erfolgte die Ernennung zum »Stadtmusikdirektor« durch die Stadt Besigheim.

Neben seiner Unterrichts- und Dirigiertätigkeit organisiert er jedes Jahr einen besonderen Konzert-Höhepunkt. So gab es im Forum am Schlosspark schon ein Gemeinschaftskonzert der Stadtkapelle Besigheim und des Musikvereins Walheim mit 200 Sängern, die beiden Musicalprojekte der Musikschule Besigheim »Joseph and the amazing technicolor dreamcoat« und »Annie get your gun«, ein Gemeinschaftskonzert »Brass meets Strings« mit Beethovens »Die Schlacht bei Vittoria«, das Märchen-Musical »Freude« sowie die Reihe der Gala-Konzerte des Kreisjugend-Orchesters, in der bereits zwei Mal der tschechische Weltstar Karel Gott als Stargast aufgetreten ist. Weitere Stargäste waren die Opern-Diva Anna Maria Kaufmann, Star-Euphonist Steven Mead sowie die Musical-Stars Kevin Tarte, Carolin Fortenbacher, Andreas Lichtenberger, Kasper Holmboe, Uli Scherbel, Janet Marie Chvatal, Marc Gremm, Kaatje Dierks, Gaines Hall, Anke Sieloff, Adrian Becker, Christian Paumgarten und Willemjin Verkaik.

Im März 2006 wurde Roland Haug mit der »Goldenen Dirigentennadel« geehrt; im Mai 2009 erhielt er für sein Engagement die »Ehrenmedaille in Gold« für besondere Verdienste um die Blasmusik. Er gilt als einer der profiliertesten und prägendsten Vertreter der Blasmusikszene. CD-Produktionen, Auslandsreisen und Großveranstaltungen mit Hunderten von Bläsern, Sängern und Streichern sowie berühmten Künstlern machten Roland Haug über die Region hinaus bekannt. Mit verschiedenen Orchestern war der versierte Dirigent bereits in Europa, Amerika, Afrika und Asien unterwegs.. 2011 konnte Roland Haug sein 25-jähriges Dirigentenjubiläum feiern. 2013 das 15. Jahr in der Zusammenarbeit mit dem Kreisjugend-Orchester Ludwigsburg.

 

www.rolandhaug.de