Der Landesvorstand hat in seiner Sitzung in Stuttgart-Möhringen eine neue Ehrungsordnung beschlossen, welche ab 01.01.2017 Gültigkeit hat.

Bitte beachten Sie, dass es nunmehr bei den Ehrungen für die Vorstandsmitglieder in den Vereinen zwischen

• Förderermedaille und
• Förderernadel

unterschieden wird.

Die Förderermedaille ist für Vorstandsmitglieder im geschäftsführenden Vorstand eines Vereines vorgesehen, die gleichwertige Funktionen wie Vorsitzender, stv. Vorsitzender, Geschäftsführer, Schriftführer und Kassier ausüben.

Die Förderernadel soll Vorstandsmitgliedern und Funktionsträgern verliehen werden können, die nicht durch die Förderermedaille geehrt werden können.

Die Ehrung richtet sich in ihrer Ausprägung nach der Zeitdauer der jeweiligen Funktionstätigkeit

Es gibt demnach folgende Ehrungsarten:

a) für Vorstandsmitglieder
Förderermedaille in Bronze mit Urkunde für 10-jährige Tätigkeit
Förderermedaille in Silber mit Urkunde für 15-jährige Tätigkeit
Förderermedaille in Gold mit Urkunde für 20-jährige Tätigkeit
Förderermedaille in Gold mit Diamant und Ehrenbrief für 25-jährige Tätigkeit und weiter alle 5 Jahre

b) für Vorstandsmitglieder im erweiterten Vorstandsbereich
Förderernadel in Bronze mit Urkunde für 10-jährige Tätigkeit
Förderernadel in Silber mit Urkunde für 15-jährige Tätigkeit
Förderernadel in Gold mit Urkunde für 20-jährige Tätigkeit
Förderernadel in Gold mit Diamant und Ehrenbrief für 25-jährige Tätigkeit und weiter alle 5 Jahre

Besondere Hinweise:
Dirigenten und Jugenddirigenten sollen für ihre Tätigkeiten mit der Dirigentennadel entsprechend dieser Ehrungsordnung geehrt werden.

Die Förderermedaille kann auch ohne die große Medaille, d.h. nur mit Anhänger sowie kleinem Anstecker, beantragt und verliehen werden. Dies muss bei der Beantragung angegeben werden.

Bitte beachten Sie dies bei der Antragstellung.

Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können. Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.